Gleiches Licht weniger Stromverbrauch

Anders als Glühlampen sind Leuchtdioden keine Wärmestrahler und daher sehr energiesparend und umweltschonend einsetzbar.

Bei den meisten Marken-Leuchtmitteln wird heute die Lebensdauer in Stunden (zu erwartende Einschaltzeit über die Lebensdauer) auf der Leuchtmittel-Verpackung angegeben. Glühlampen haben eine Lebensdauer von ca. 1.000 Stunden, Halogenleuchtmittel von ca. 2.000 Stunden, Energiesparleuchtmittel (ESL) von ca. 3.000 bis 12.000 Stunden. LED-Leuchtmittel ca. 50.000 Stunden.

LED-leuchtmittel

Dass LED-Leuchtmittel eine deutlich höhere Schaltfestigkeit als Energiesparleuchtmittel haben, ist auch neben der höheren Lebensdauer in Einschaltstunden und der höheren Lichteffizienz bzw. Lichtausbeute in Lumen pro Watt mit ausschlaggebend dafür, dass seit 2011 bei langer Einschaltzeit und vielen Ein/Aus-Schaltungen LED-Leuchtmittel in den meisten Fällen trotz höherer Anschaffungskosten insgesamt wirtschaftlicher als ESL oder Glühlampen sind.

Heute gibt es LED-Leuchtmittel in allen erdenklichen Farben und in allen gängigen Fassungen … also: Glühbirne raus und energiesparende LED-Birne rein.


Gerne beraten wir Sie auch in allen technischen Angelegenheiten. Rufen Sie uns einfach an – wir stehen Ihnen schnellst möglich mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns telefonisch unter: +43 316 824294